Longieren (Kreisarbeit) Februar

Kommunikation – Konzentration – Bewegung – Beschäftigung

Das Longieren hilft beim Aufbau der Bindung und der Kontrolle auf Distanz.
Am Longierkreis lernt der Hund auf die Signale seines Menschen zu achten. Wir ergänzen den Kreis mit Tunnel, Balancekissen, Bodentargets, Tonnen, etc. und bauen auch immer wieder verschiedenen Ablenkungssituationen ein. Die Fortgeschrittenen in der Gruppe arbeiten auch zu zweit oder mehr gleichzeitig am Kreis.

Geeignet für alle Rassen und alle Altersstufen.

Der Buchungskalender wird immer am 1. Tag des Monats freigeschaltet. Sie möchten eher Zugriff? Dann buchen Sie eines unser Pfötchen-Taler Abos. Damit erhalten Sie bereits 3 Tage vor Ablauf des aktuellen Monats Zugriff auf den Kalender und können sich so Ihren Wunschtermin sichern. Außerdem sparen Sie im Vergleich zum Einzelkauf bis zu 53%.

Preis: 1 Pfötchen-Taler

Bitte beachten! Die Teilnahme am Longieren setzt einige Grundkenntnisse voraus. Um an der Gruppe teilzunehmen, bedarf es einer Vorbereitung, in der Sie und Ihr Hund die “Basics” lernen. Bei Interesse am Longieren vereinbaren Sie bitte einen Kennenlerntermin oder rufen uns an.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

0